Hauptverein Volleyball

Beachvolleyballturnier – Sieg für Gastgeber

Unser diesjähriges Turnier war mit nur 4 Teams leider nicht so gut besetzt. Nur ein Team aus dem Turnverein meldete sich an. Wir haben deshalb Mannschaften aus umliegenden Vereinen eingeladen, von denen zwei unserer Einladung folgten. Zu Beginn einigten wir uns mit dem Team aus Hilpoltstein, der reinen Mädelsmannschaft aus Allersberg und den Pinguinen auf ein Spiel jeder gegen jeden mit 2 Gewinnsätzen bis 15 Punkte in einer Hin- und Rückrunde – also der Modus mal zwei. Der Wettergott war gnädig und hat uns keinen Regen geschickt. Wind, Wolken und immer wieder Sonnenstrahlen wechselten sich ab. Wir sahen von Beginn an attraktives Beachvolleyball – um jeden Zähler wurde gefightet. Viele Spiele wurden erst in der Verlängerung entschieden. Die Pinguine, bereits mehrmals Turniersieger und die Beachvolleyballer des TVE lieferten sich zwei spannende Partien, die immer um Haaresbreite nach Verlängerung an die Pinguine gingen. Beide Runden endeten sowohl mit Punktgleichstand als auch mit gleichem Satzverhältnis für die Pinguine und die Gastgeber. Erst die jeweils erspielten Bälle brachten die knappe Entscheidung für das Team von Ramona, Karla, Bernd und Steffen. Damit holten sich die Gastgeber erstmals den Turniersieg. Zweiter sind diesmal die Pinguine, auf Platz drei kamen die Hilpoltsteiner Jungs und Mädels und last but not least die Mädels aus Allersberg. Herzlichen Glückwunsch.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Evi und Karin für die Verpflegung aus dem Container bedanken. Unser Dank auch unserem Grillmeister Peter, unserer Fotografin Andrea und unserem Turnierleiter und Organisator Armin. Wir würden uns freuen, die Teams auch nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen. Bis dahin allen weiterhin eine schöne Zeit.

       

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.