Gerätturnen

Die Gerätturngruppe I bietet für Mädchen ab 6 Jahren die Möglichkeit, die Grundlagen des Gerätturnens kennen zu lernen. Ziel dieser Stunde ist die Schaffung von Voraussetzungen (Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit) sowie das Erlernen grundlegender Elemente an Sprung, Reck, Balken und Boden. Auch erste Wettkämpfe werden geturnt, was den Kleinen meist große Freude bereitet.

Die Gerätturngruppe II ist für Mädchen ab 10 Jahren, die bereits in der Lage sind, schwierigere Elemente zu turnen. Ein Großteil der Gruppe ist schon seit über 12 Jahren dabei und turnt auf hohem Niveau. Eine Aufnahme in diese Gruppe ist leider nicht selbstverständlich, da das Beherrschen spezieller Elemente vorausgesetzt wird. Schnupperstunden finden jeweils zum Schuljahresbeginn und nach den Weihnachtsferien statt. Anschließend soll dann gemeinsam mit dem Trainerteam entschieden werden, ob es die richtige Sportart für das Mädchen ist, denn Turnen fordert ein hohes Maß an Konzentration sowie spezielle körperliche Voraussetzungen, sind diese nicht gegeben, steigt die Verletzungsgefahr für Turnerin und Trainer.

Schnupperstunden in beiden Gruppen finden jeweils zum Schuljahresbeginn und nach den Weihnachtsferien statt. Anschließend soll dann gemeinsam mit dem Trainerteam entschieden werden, ob es die richtige Sportart für das Kind ist, denn Turnen fordert ein hohes Maß an Konzentration sowie spezielle körperliche Voraussetzungen, sind diese nicht gegeben, steigt die Verletzungsgefahr für Kind und Trainer.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Katharina Kaiser (09171/8255958) oder

Katharina Kerschbaum (0160/93440513)