Lauftreff

Endlich wieder ein Wettkampf – Sandra Lappat finisht München-Marathon

Ursprünglich war eine Woche später in Amsterdam das Ziel – aber aufgrund der unsicheren Corona-Situation entschied sich Sandra Lappat für den Marathon am 10.10.21 in München.

Umfangreich und gewissenhaft, wie wir sie kennen bereitete sich Sandra auf den Lauf vor. Bei den langen Einheiten war Sandra dankbar, dass einige der Lauftreff-Mädels sie immer wieder abschnittsweise begleiteten. Leider konnte sie mangels Angebots keinen der sonst üblichen Vorbereitungs-Wettkämpfe absolvieren.

Und dann war er da, der große Tag: mit der Startgruppe um 9:30 Uhr ging Sandra bei kühlen Temperaturen, aber ansonsten guten Bedingungen auf die 42km-Strecke. Präzise wie ein Schweizer Uhrwerk spulte sie Kilometer für Kilometer mit gleichmäßigem Tempo ab. Ein kleiner Fan-Club war auch dabei – Sandra war die Freude anzumerken, wenn sie immer wieder bekannte Gesichter an der Laufstrecke anfeuerten.

Hart wurde es dann ab etwa Kilometer 35 – bekanntlich beginnt ein Marathon hier erst so richtig… Aber Sandra biss sich durch, lief mit konstantem Tempo weiter und erreichte freudestrahlend in einer Zeit von 3:58:42 das Ziel im Olympia-Stadion. Damit blieb sie wie erhofft deutlich unter der Vier-Stunden-Marke, Rang 15 in der AK W45 war die Belohnung.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

Ein paar Bilder sind hier zu finden: https://my.hidrive.com/share/fjr.kl8r6o

(Bilder: Simone Petruch, Elisabeth Michl;  Bericht: Toni Kleber)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.