1. Jungen Hauptverein Tischtennis

TT-Jugend muss erneut Niederlage einstecken

Heute empfing unsere Jugend die Gäste von der SpVgg Weiboldshausen II zu ihrem 2. Heimspiel. Wir hatten uns gute Chancen auf 2 Punkte ausgerechnet, aber es sollte anders kommen. Unser starkes Doppel Jonas Gussner/Paul Reimann hatte anfänglich Probleme in das Spiel zu finden. Den ersten Satz holten sie sich, gaben aber die folgenden beiden ab. Im vierten Satz überzeugten sie und schienen die Gäste zu beherrschen. Allerdings wollte in der Verlängerung nichts mehr gelingen, so dass sie mit 0:5 Rückstand in den Seitenwechsel gingen. Dann holten sie mächtig auf. Zwei Fehlaufschläge sorgten letztlich für den Punktverlust mit 10:12. Im vorderen Paarkreuz erkämpften Jonas und Paul jeweils einen Einzelpunkt. Im 2. Durchgang mussten beide die Punkte an die Gäste abgeben, gegen die Spielerin an Pos 3 steuerten beide ihre Zähler bei. Max zeigte heute deutliche Fortschritte in seinen Begegnungen. Im Spiel gegen den Frontmann ging er selbstbewusster an die Platte und setzte ihm einiges entgegen. Mit 4:6-Punkten hat es heute leider wieder nicht zum Punktgewinn gereicht. Und so verbleiben wir im Tabellenkeller. Schade.

Doppel: Jonas Gussner/ Paul Reimann
Team: Jonas Gussner (2), Paul Reimann (2), Max Eisemann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.