1. Jungen Tischtennis

TT- Bezirksliga-Jugend gewinnt auf heimischen Boden

Gecoacht von Max und Kurt gingen die Jungen heute gegen Büttelbronn an die Platten. Manuel ist kurzfristig ausgefallen, aber seine Teamkollegen David, Jonas und Paul haben gezeigt, dass die Mannschaft bis zur letzten Position gut aufgestellt ist. So konnten heute alle Spieler ihre Punkte zum 6:3-Sieg beisteuern. David (3), Jonas (2) und Paul (1) erkämpften sich damit zwei weitere Punkte und behaupten ihre Position im vorderen Tabellenbereich. Herzlichen Glückwunsch Jungs. Gut gemacht.

Am kommenden Freitag, 16.10.2020 müssen die Jungen im Pokalspiel gegen Roth ran und nur einen Tag später empfangen sie die Rother Jungen in Eckersmühlen zum Heimspiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.