Lauftreff

Noch ein Wettkampf der TVE-Lauftreff-Kids…

Beim Büchenbacher Waldlauf eine Woche vorher hatten sich wohl einige der TVE-Lauftreff-Kids den „Wettkampf-Appetit“ geholt – und starteten gleich nochmal, diesmal beim Kunstweglauf in Rednitzhembach.

Beim ersten Lauf über 500m gab es mit den beiden TVE-Starterinnen Fiona Heubusch (1:56,5 min) und gleich dahinter Lene Kugler (1:57,1 min) einen Doppelsieg. Dabei hatte Lene kurz vor dem Zieleinlauf noch geführt, aber Fiona zog mit einem energischen Schlussspurt noch an Lene vorbei.

Die nächsten beide Läufe gingen für die Jahrgänge 2010 – 2013 jeweils über 1.500m.
Bei den Mädchen erreichten Emilia Seifert (4. Platz in 6:24,9 min), Magdalena Hammerl (8. Platz in 7:00,3 min) sowie Aniko Ischganeit (9. Platz in 7:07,9 min) gegen teilweise deutlich ältere Konkurrentinnen sehr gute Platzierungen für die TVE-Lauftreff-Kids – in der Altersklasse-Wertung reichte es für alle drei sogar jeweils für den 2. Platz.
Auch unsere Jungs kämpften gegen teilweise deutlich ältere, hier war der TVE mit Maximilian Wunder (3. Platz insgesamt und Sieger seiner AK in hervorragenden 5:39,2 min) und Jakob Hammerl (5. Platz in seiner AK in 7:07,6 min) gut vertreten.

Schließlich ging im Lauf über 3000m (Jahrgänge 2006 – 2009) noch Alexandra Rein an den Start. Alex belegte bei den Mädels den 5. Platz in sehr guten 13:27,5 min, sie blieb damit unter 4:30 min pro km und erreichte den 2. Platz in ihrer AK!

Ein paar Bilder vom Lauf gibt es wieder hier (Download möglich).

Unsere Lauftreff-Kids waren also wieder recht erfolgreich, vor allem hatten sie aber auch wieder richtig viel Spaß und Freude (siehe Bilder)! Leider ist die diesjährige kurze Saison damit schon wieder zu Ende, wir hoffen Corona lässt im nächsten Jahr wieder eine „normales“ Wettkampf-Jahr zu.

(Beitrag: Toni Kleber;  Bilder: Toni Kleber, PowerBärs Rednitzhembach)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.