Fussball U11 (E-Junioren)

U11/2: zum Hallenauftakt 3. Platz

U11/2 Jugend ‐ Hallenturnier beim TSV Wolfstein
Mit dem 3‘ten Platz beim Hallenturnier des TSV Wolfstein ist unserer E2‐Jugend ein erfolgreicher Start in die Hallensaison 2018/2019 gelungen. Am Samstag 3. November durfte man sich, bei dem mit 8 Mannschaften besetzten Turnier, in der Gruppenphase mit dem TSV Wolfstein, FC Beilngries und dem ASV Burglengenfeld messen. Der FC Beilngries wurde durch die Tore von 3x Avdi, 1x Dana und 1x Phil mit 5:1 besiegt. Im zweiten Gruppenspiel unterlag man dem TSV Wolfstein mit 1:5, Phil gelang das einzigste Tor. Gegen den ASV Burglengenfeld ging es um den Einzug ins Halbfinale. Hier war man früh mit 1:3 in Rückstand, doch unsere Jugend schaffte es das Spiel noch mit 4:3 zu Ihren Gunsten zu drehen. Torschütze war 4x Avdi. Somit war der Einzug durch den zweiten Platz in
Gruppe A ins Halbfinale perfekt. Im Halbfinale unterlag man in einem spannenden Spiel dem SV Lupburg (Erster Gruppe B) ganz knapp mit 1:2. Als Torschütze war Avdi auch diesem Spiel erfolgreich. Im Spiel um Platz drei gaben unsere E2‐Kicker nochmal richtig Gas und gewannen hochverdient durch Tore von Phil, Avdi und Leeonell mit 3:0 gegen den TV Hemau.
Aufstellung: Tim (TW), Leeonell, Majed, Dana, Simon, Phil, Lenny, Avdi
Herzlichen Glückwunsch zum 3’ten Platz!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.